• uv

Marlis Stagat zum Feuerwehrhaus

ES BRENNT...

... mir unter den Nägeln! Die Ausschüsse haben getagt, und die Empfehlungen für die Stadtvertretung gehen in die richtige Richtung! Es ist legitim, dass man die Verwaltung bittet, Einsparpotentiale im Blick zu haben. Einen separaten Arbeitskreis zur „Überwachung“ zu bilden, halte ich allerdings für unsinnig. Und glücklicher Weise sah das der überwiegende Teil des Haupt-und Finanzausschusses auch so.

Bitte erst informieren bevor man glaubt, dass das Gebäude vergoldet wird!

https://m.ln-online.de/Lokales/Segeberg/Neubau-Feuerwehrhaus-Bad-Segeberg-BBS-will-Kostenexplosion-verhindern

Ich wünsche mir sehr, dass wir mit dieser Investition nicht nur ein längst fälliges, modernes Feuerwehrgebäude bekommen, so dass nachhaltig für unsere Sicherheit gesorgt ist, sondern dass es gelingt damit wieder mehr Menschen für dieses wertvolle Ehrenamt zu begeistern.

Mark Zielinski, Dir und Deinen Jungs und Mädels einen herzlichen Dank, dass Ihr immer für uns da seid!

Nun bin ich gespannt auf die Stadtvertretersitzung am 1. September. Gemeinsam sind wir Bad Segeberg!

Herzliche Grüße

Eure Bürgermeisterin für Bad Segeberg

29 Ansichten

© 2020 Marlis Stagat

  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Facebook Icon